google-site-verification: google2a228fe15dff0678.html UA-99699146-8 Palais Revue - Künstler
22.11.2019 - 05.01.2020
 
Festsaal des "Kurländer Palais" · Tzschirnerplatz 3-5 · 01067 Dresden

Hotline: 0351 - 421 99 90

KÜNSTLER

The Pearlettes

Einzigartige Satzgesänge, grandiose Tanzeinlagen, authentische Kostüme mit dem Esprit der 30er bis 60er Jahre: das beschreibt die Pearlettes. Durch das Verschmelzen von Gesang, Tanz und dem Spiel mit dem Publikum ziehen sie die Gäste gnadenlos in ihren Bann. 
Eine sinnenhafte-musikalische Reise, inszeniert von reizenden, mit Reizen nicht geizenden Künstlerinnen die neben monatlichen Shows im Schmidts Theater in Hamburg, als Moderatorinnen und Sängerinnen nicht nur ein Highlight auf Galaveranstaltungen, sondern auch zu Gast auf namenhaften Luxuskreuzfahrtschiffen und jetzt auch im Kurländer Palais in der Palais Revue Show zu bewundern sind.

Milko Bräuer

Der Illusionist und Magier Milko Bräuer verbindet lebendige Geschichten so geschickt mit magischen Tricks, dass das Publikum beim Verfolgen der Handlung ständig aufs Neue verblüfft wird. Viele Illusionen und Kulissen fertigt der handwerklich vielseitig ausgebildete Magier mit großer Liebe zum Detail in seiner eigenen Werkstatt in Großenhain. Daher präsentiert er den Zuschauern ebenso unverwechselbare wie individuelle magische Momente. 
Im Kurländer Palais ist er als „magischer Junggeselle“ auf unbeholfener Suche nach der Frau fürs Leben. Dabei verzaubert und verwandelt er, lässt erscheinen und spurlos verschwinden.  Es geschehen aber auch mentale Wunder und Effekte, die große Rätsel aufgeben.

Raschid Daniel Sidgi

Raschid Daniel Sidgi ist Deutsch-Sudanese oder Sudan-Deutscher, wie man will, und er hat – wie es so schön heißt – den Schalk im Nacken. Der ausgebildete Schauspieler passt in viele Schubladen, die er gern und häufig wechselt. Und so war er Schauspieler, Musiker, Produzent, Rapper, Regisseur, Unternehmensberater, Label- und Studioeigner, Autor, Bühnenarbeiter, Event-Erfinder, Kurator, Vater oder auch „philosophischer Peace-Bruder“. Vieles davon ist er noch immer und die Wandlungsfähigkeit bleibt wohl das stetige Element seiner Biografie. 
Im Kurländer Palais erleben Sie ihn als Botschafter der Liebe und als staatlich anerkannten Herzensbrecher, der liebevoll durch den Abend führt. 

Sven Jahn-Munoz &

Lena Gurtovaya

Lena & Sven sind das ultimative Liebespaar - nicht nur als Artisten, sondern auch im wirklichen Leben. 
Sven Jahn-Munoz ist mit einem kraftvollen Handstand Act zu erleben und 
überzeugt mit seiner Muskelkraft ebenso wie mit Eleganz. 
Lena Gurtovaya verkörpert die pure Anmut und wird uns am Aerial Hoop verzaubern.
Den Höhepunkt erreichen die zwei Artisten gemeinsam mit einer sinnlichen Strapaten-Choreografie hoch über den Köpfen der Zuschauer.